Shorts Frau Er/They

Unterwäsche mit einem FtM-Packer oder Transpacker

Sind Sie auf der Suche nach Packer Unterwäsche? Bei Trans-Missie können Sie verschiedene Unterwäsche für Ihren Trans-Packer kaufen. Sie können wählen zwischen FtM-Harness, Harness-Ring, Harness-Slip, Packing Pouch, Boxershorts mit oder ohne Polsterung oder dem Komplettpaket: ein Harness mit einem Packer. Alle Produkte werden in den Niederlanden handgefertigt. Unten finden Sie detaillierte Beschreibungen und einen Vergleich all unserer Produkte.

Was ist der Unterschied zwischen einem FtM Harness und einem Harness-Ring?

Ein FtM Harness oder Harness-Ring wird hergestellt, um einen Packer im Ring zu platzieren. Der Unterschied zwischen dem FtM-Harness und dem Harness-Ring ist der Preis und die Qualität. Der Harness-Ring ist aus elastischem Material, der Harness aus Stoff. Beide können mit Riemen auf die eigene Größe eingestellt werden. Sie können auch als Jockstrap getragen werden, bei dem die Riemen seitlich am Gesäß verlaufen, oder als Tanga, bei dem die Riemen zwischen den Pobacken liegen.

Warum sollten Sie einen FtM-Harness, einen Harness-Ring oder einen Harness-Slip für Ihren Packer verwenden?

Mit einem Harness oder Harness-Ring tragen Sie den Packer dicht an der eigenen Haut. Bei einem Harness-Slip tragen Sie einen normalen Slip mit einem Loch für den Packer, so dass er nicht auf der Haut sitzt und somit über der Unterwäsche getragen werden kann. Was für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihren persönlichen Vorliebe ab. Manche Menschen tragen den Packer gerne direkt auf der Haut, weil sie dann ein realistisches Gefühl haben, andere ziehen es vor, eine Stoffschicht zwischen Transpacker und Haut zu haben, da Silikon und das synthetische Material Reibung verursachen können, die die Haut reizen.

Packing Pouch oder Boxershorts?

Mit einer Packing Pouch oder Boxershorts tragen Sie den Packer nicht auf der Haut. Eine Packing Pouch ist ein Stoffbeutel, der für den Packer oder die FtM-Prothese vorgesehen ist. Sie können den Packing Pouch in jeder Art von Unterwäsche oder Badebekleidung anbringen. Der Packing Pouch ist eine ideale und preiswerte Lösung, wenn Sie bereits viel Unterwäsche in Ihrem Kleiderschrank haben.

Unsere Boxershorts können mit oder ohne Polsterung geliefert werden. Die Polsterung kann auch durch andere FtM-Prothetik ersetzt werden. Die Boxershorts ohne Polsterung sind von Danaë speziell für weibliche Figuren oder für Transgender, die weibliche Hormone einnehmen, entwickelt worden. Die Nähte dieser Boxershorts sind größtenteils an verschiedenen Stellen versteckt, um Reibung an empfindlichen Stellen wie der Klitoris zu vermeiden.

Was ist „Stand to pee"“ (Stp)?

Stand to pee (STP) bedeutet wörtlich übersetzt, im Stehen pinkeln. Ein STP-Packer ist eine Penisprothese, die eine Harnröhre hat, die an Ihrer Transgender-Unterwäsche befestigt werden kann, damit Sie einfach im Stehen urinieren können. Es ist wichtig zu wissen, dass Boxershorts und Packbeutel ideal für Packer sind, aber nicht für STP-Packer. Wenn Sie einen STP-Packer tragen, ist es am besten, einen FtM-Harness zu wählen.